Güterbeförderung auf der Landstraße

Direkte informationen

Wir organisieren Güterbeförderung im Straßenverkehr zwischen Europa und den Ostenländern (der ehemaligen GUS, Zentralasien).

Jede einzelne Transportauftragsabwicklung und Kontrolle wird von der Erstellung der Transportroute bis zur Ablieferung der Fracht von unseren zuständigen Verkehrsleiter durchgeführt. Durch den direkten Kontakt mit den Fahrern kümmern sie sich um den strenger des Aufsicht Transports. UAB „Transkomsta“ befördert die Güter mit voller Lastwagen verschiedener Arten und Bestimmung. Wir organisieren auch die Beförderung der gefährlichen Güter (ADR). Es beinhaltet die Fähigkeit, alle Ladung  außer Gefährdungsklassen 1 und 7 zu transportieren. Wir bereiten die Dokumente gemäß den verbindliche Anforderungen für alle Beteiligten – Versender, Spediteure, Zoll, Häfen, Terminals usw. vor. Wir informieren über Lage der Fracht und können die Tagesberichte über die Bewegung der Waren von dem Lager aus, bis zum  Beladen und Ablieferung vorlegen.

Wir gewährleisten die Zustellung des Transports der benötigten Art an den Kunden und  die Lieferung der Fracht zum richtigen Zeitpunkt, attraktive Preise, gute Bezahlung und Beförderungsbedingungen, zuverlässige, von der Zeit bewährte Fahrer und stellen alle notwendige Informationen über die Lage der Ladung.